Wünscht du dir ein eigenes Pferd?

aber du weißt noch nicht wie du es angehen sollst? Oder du bist dir bewusst, dass es eine große Verantwortung ist, und du weißt nicht, ob du sie alleine tragen kannst? 

Hast du ein eigenes Pferd und wünscht dir mehr Freude?

Laut der Deutschen Reiterlichen Vereinigung scheitert jede zweite Beziehung im Pferdesport und ich habe es oft erlebt und kenne auch das Gefühl der Überforderung, das manch einen Pferdebesitzer sein Pferd hat wieder abgeben lassen. 

Wie schön wäre es jemanden zu haben, der dich versteht und Hilfestellung gibt ohne zu urteilen?

Schon oft bin ich in Ställe gekommen, wo mir der Stallbetreiber ein Pferd gezeigt hat, das von seinem Besitzer verlassen wurde. Der Stallbetreiber muss dann zusehen, was er damit macht, oftmals wird es an einen Pferdehändler gegeben. Pferde fordern uns auf vielfältige Weise, nicht nur beim Reiten. Pferde die Schmerzen haben und widersätzlich sind, weil wir sie nicht verstehen. Oder Pferde, die immer wieder krank sind. Das ist nicht  leicht und das letzte was man dann braucht, ist jemand der dann auch noch sagt: "Hättest du mal das und das gemacht." 

Wie schön wäre es, jemanden zu haben, der dich motiviert?

Jemand der dich motiviert zu reiten und dein Pferd zu gymnastizieren, ja sogar selbst Aufwärmgymnastik zu machen? Das bedeutet jemand der dich lobt, weil du es geschafft hast, einen Monat lang, 5x die Woche, dein Pferd zu reiten. Oder jemand der dich lobt, weil du dein Leichttraben verbessert hast?

Wie hilfreich wäre es jemanden zu haben, der dir die Rückmeldungen deines Pferdes erklären kann?

Warum geht mein Pferd nicht auf dem Zirkel auf der rechten Hand? Weil es noch nicht geradegerichtet ist und die gebogene Linie eines Zirkels ohne Begrenzung durch die Bande schwierig ist. Konzentriere dich auf deine äußeren Hilfen.

 

Warum erschreckt sich mein Pferd immer in der oberen Ecke? Es hat vielleicht Arthrose und versucht, zu disassoziieren, um die Schmerzen, die die Biegung in der Ecke verursacht, nicht zu spüren. Richte dein Pferd nach außen und konzentriere dich auf deine Atmung. 

 

Dies sind nur kleine Beispiele, möglicher Antworten auf deine Fragen, die du in meinem Coaching erhalten könntest. 

Wie schön wäre es jemanden zu haben, der dich auf deinem Weg ein Stückchen begleitet?

Letztes Jahr hat eine ehemalige Reitschülerin ein Pferd gekauft. Wir haben ganz von vorne angefangen z.B. mit: Worauf muss ich beim Putzen achten? In Ruhe aufsteigen, Führtraining und vieles mehr. Nach 2 Monaten sagte sie mir: "Heute wünsche ich mir einen stillen Beobachter." Sie war soweit, um den Weg mit ihrem Pferd ohne mich weiter zu gehen. Neben Reitstunden standen wir im täglichen Kontakt über Whatsapp. Daraus entstand die Idee zu diesem Pferdebesitzercoaching mit den 4 Eckpfeilern: 

Verständnis

Wissensvermittlung

Motivation

Freude

Du kannst das als reines whatsapp Coaching buchen, oder mit Telefon-, Skype- und persönlichem Coaching mit Video-Feedback usw. Das whatsapp Coaching beginnt bei € 50 für 28 Tage.